Therapie mit Herz und Verstand

Spiegel

Wir untersuchen, beraten und behandeln Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei:

       

  • Problemen der Sprache (Aphasien, Dysarthrophonien, phonologischen Störungen; Dysgrammatismus etc.)
  • Schwierigkeiten beim Sprechen (Lautfehlbildungen, z.B. Lispeln)
  • Stimmstörungen (z.B. chronische Heiserkeit)
  • Schluckstörungen (Dysphagien)
  • Störung der Mund- oder Gesichtsmuskulatur (z.B. Fazialisparesen; myofunktionelle Störungen)
  • Stottern / Poltern
  • Cochlea Implantat
  • Störungen der zentral auditiven Verarbeitung
  • Lese – und Rechtschreibeschwäche (LRS)
 

Wenn Sie nähere Informationen zu den einzelnen Therapien wünschen, können Sie uns anrufen (07224 - 91 63 69)
oder sich auf der Internetseite des deutschen Verbandes für Logopädie (www.dbl-ev.de) informieren.

Bei phonologischen Störungen, Stottern, Aphasien, Lese-Rechtschreibschwächen
und myofunktionellen Störungen bieten wir auch Therapie in Kleingruppen an.

Logopädische Therapien werden vom Arzt verschrieben und sind für Kinder kostenlos.
Erwachsene bezahlen normalerweise, wie bei allen Heil – und Arzneimitteln, einen gewissen Eigenanteil.

Die Behandlung findet bei uns in der Praxis statt. Bei entsprechender Verordnung machen wir auch Hausbesuche.

 

Team

Unser besonderer Service:

Fortbildungen und Beratung für

• Erzieherinnen und Erzieher

• Lehrerinnen und Lehrer

• Pflegepersonal

Bitte sprechen Sie uns an!

Logopädische Praxis Antonia Schleper © 2023   Datenschutz  Impressum